Mach's dir einfach und mach es einfach!

Ich GARANTIERE dir, dass folgende Einstellung dich IMMER am Erfolg hindern wird:

***ICH BIN NICHT GUT GENUG!***

Spürst du es schon beim Lesen? Was macht dieser Satz mit dir? Kommt er dir bekannt vor? Wie oft hörst du ihn von Freunden und Bekannten?

Diese selbstzerstörende Einstellung hindert dich und Millionen andere Menschen daran, glücklich und erfolgreich zu sein! Erst vorgestern habe ich eine junge Frau (ich nenne sie hier mal Susanne) per Skype gecoacht und ihr innerhalb von drei Minuten gesagt, dass ihr größtes Problem sei, sich nicht gut genug zu fühlen. Verdutzt schaute sie mich an und schlagartig wurde ihr bewusst, dass das tatsächlich ihr größtes Hindernis war. In allen Lebensbereichen. In der Familie, im Job und im Freundeskreis. Stets quälte sie sich mit Selbstvorwürfen und damit, es niemandem recht machen zu können.

Das Wichtigste im Coaching: ZUHÖREN!

Ich erzähle dir jetzt, woran ich innerhalb dieser kurzer Zeit erkannt habe, dass Susanne so sehr mit sich hadert und das Gefühl hat, nie gut genug zu sein: Susanne vereinbarte einen Coaching-Termin mit mir, weil sie sich vor einem Jahr als Coach selbständig gemacht hat, jedoch bisher ohne Erfolg. Sie sagte mir innerhalb der ersten drei Minuten, dass sie vor einem Jahr eine Business-Coach-Ausbildung abgeschlossen hatte und danach noch vier weitere Weiterbildungen zu weiteren Coaching-Tools gemacht hatte – alles innerhalb der letzten 12 Monate. Sie habe eine gute Website, aber leider keine Kunden. So langsam würde ihr Erspartes zur Neige gehen und sie wüsste nicht mehr, was sie noch tun sollte.

Nun stell dir vor, du wärst Susannes Coach. Welche Aussage fällt dir direkt auf? – Sie hat innerhalb eines Jahres vier Weiterbildungen gemacht und noch keinen einzigen Kunden gecoacht. Warum? Weil sie sich nicht gut genug fühlt. Sie ist so sehr damit beschäftigt, sich neues Wissen anzueignen, um besser zu werden, dass sie die Hauptsache, nämlich das Coachen, völlig außer Acht lässt. Was ist also das Ziel unseres Coachings? Ihre Einstellung zu ändern.

(Ich nenne es bewusst Einstellung und nicht Glaubenssatz, weil ich das Wort Glaubenssatz als sehr heftig und schwer empfinde. Ein Glaubenssatz hat sich irgendwann, vor vielen Jahren, mal in uns eingebrannt und uns wird beigebracht, dass Glaubenssätze schwer zu ändern sind. Ja, das sind sie, weil die meisten Menschen glauben, dass es schwer ist einen Glaubenssatz zu ändern. Eine Einstellung allerdings, kann ich von jetzt auf gleich ändern. Fühl mal selbst rein, was lässt sich einfacher verändern, ein Glaubenssatz oder eine Einstellung? Genau, die Einstellung.)

Es gibt also zur Zeit nur ein Ziel für Susanne: Ihre Einstellung von „Ich bin nicht gut genug“ in „ICH MACH ES EINFACH!“ zu ändern! Wenn sie mit dieser Einstellung auf die Menschen zugeht, werden sie ihr die Bude einrennen – sie ist nämlich sehr gut, in dem was sie tut. Bisher stand sie sich nur selbst ein wenig im Weg. Ich begleite Susanne auch in den nächsten Wochen weiter, weil sie hat ein Ziel und das heißt: ERFOLG!!! Und weil sie diesen Erfolg sehr zeitnah erleben möchte, nimmt sie sich mich als Coach, damit ich sie auf diesem Weg unterstütze. (Ein guter Coach hat nur ein Ziel: Dass du deine Ziele erreichst. Von daher wird er alles dafür tun, dass genau das eintritt.)

Wann immer du dich dabei ertappst, dich als nicht gut genug zu empfinden, hast du zwei Möglichkeiten: Aufzugeben oder deine Einstellung zu ändern! Willst du ein Aufgeber sein? Was denkst du über Aufgeber? Willst du dich so fühlen? Nein, du bist niemand der aufgibt! Du willst was erreichen in deinem Leben, weil du weißt, dass es jederzeit vorbei sein könnte. Also ändere deine Einstellung in ICH MACH ES EINFACH! Was hast du zu verlieren? Nichts, im Gegenteil. Du wirst sehr viel mehr Achtung vor dir selbst haben und Anerkennung von außen. Und du weißt ja außerdem selbst, wie Aufgeber auf dich wirken: unzufrieden! Willst du so auf andere wirken? Nein, deshalb, was auch immer du vor hast, zu tun: MACH ES EINFACH!!!

Susanne hat ein 12-monatiges MINDSUCCESS®Coaching bei mir gebucht, um ihr Leben zu verändern!

Büro: Franziska Müller /
Schützenstraße 44, 12165 Berlin, Deutschland /
mail [at] franziska-mueller.com