Was du von Vorbildern lernen kannst

Liebe Leserin und Leser,

wer sind Deine Vorbilder im Leben? Ich glaube kaum, dass irgendwer sein Ziel ohne ein Vorbild, ein Idol oder einen Mentor erreicht hat. Das bedeutet nicht, dass man nicht echt, nicht man selbst ist, oder dass man irgendwem „folgt“ – ganz im Gegenteil. Als Menschen sind wir ja soziale Wesen und gar nicht dafür geschaffen, alles alleine und ohne fremde Hilfe oder Unterstützung zu schaffen!

Vorbilder oder Mentoren können uns auf verschiedene Weise dabei helfen, unser Ziel zu erreichen:

–       Inspiration: Wenn wir uns Vorbilder suchen, die ähnliche Ziele hatten, wie wir haben, dann können wir viel Inspiration für den Weg von ihnen bekommen.

–       Mut und Motivation: Viele Menschen haben Dinge in ihrem Leben erreicht, die uns unvorstellbar erscheinen. Sie können uns Motivation für unsere Ziele geben – und den Mut, unsere Ziele vielleicht noch etwas höher zu stecken!

–       Tipps und Beratung: Natürlich kannst Du nicht jedes Deiner Vorbilder persönlich kontaktieren. Aber viele interessante und erfolgreiche Menschen haben Bücher oder Blogs geschrieben, die voll mit persönlichen Tipps sind.

Natürlich sollst du nicht das Leben Deines Vorbilds imitieren – Du musst Deinen ganz eigenen Weg finden! Und natürlich wirst du sehr wahrscheinlich mit keinem Deiner Idole zu 100 % übereinstimmen. Das ist okay, das ist auch wichtig! Das heißt aber noch lange nicht, dass Du von diesen Menschen nichts lernen kannst.

LG

Deine Franziska

Büro: Franziska Müller /
Schützenstraße 44, 12165 Berlin, Deutschland /
mail [at] franziska-mueller.com