Ich finde, dass Selbstbewusstsein und eine eigene Zeiteinteilung kaum voneinander zu trennen sind.  Denn wer selbst über seine Zeit bestimmt und sich nicht ständig von äußeren Einflüssen unterbrechen und ablenken lässt, hat überhaupt erst die Möglichkeit, ein starkes Selbstbewusstsein zu entwickeln. Erst in dieser Situation erlebt man sich selbst als verantwortlich für das, was man tut und nicht tut und wächst mit den Fehlern, Fortschritten und Erfahrungen, die man dabei macht.

Andererseits ist es mit einem schwachen Selbstbewusstsein gar nicht so einfach, überhaupt Kontrolle über den eigenen Zeitplan zu übernehmen! Man hat zu viel Angst davor, Menschen zu enttäuschen, egoistisch zu wirken, den eigenen Erwartungen nicht gerecht zu werden, Fehler zu machen, etwas zu vergessen … sicher hast du diesen Strom von Emotionen schon selbst erlebt, der dich gegen jeden Sinn und Verstand sagen lässt: „Kein Problem, nein, ich habe jetzt nichts Wichtigeres zu tun.“.

Wie du deine Zeit wieder zurückgewinnst

Wenn du lernen willst, selbst zu bestimmen, wann du was tust und wie viel Zeit du für andere Menschen hast, dann hilft mehr Selbstbewusstsein enorm: Wenn du fühlst, dass das, was du gerade tust, wichtiger ist, dann fällt es dir auch leichter, zu sagen, dass du gerade beschäftigt bist. Es hilft auch, zu verstehen, warum du andere Menschen immer wieder in deine Pläne platzen lässt. Was glaubst du, werden sie über dich denken, wenn du dich für sie verbiegst? Was glaubst du, werden sie über dich denken, wenn du es nicht tust? Wenn du verstehst, dass es gar nicht so wichtig ist, was andere Menschen denken, dann bist du schon einen großen Schritt weiter!

Ich habe immer wieder beobachtet, wie Menschen im Umgang mit Pferden ihr Selbstbewusstsein besser und schneller entwickeln konnten als im Umgang mit Menschen. Denn ein Pferd ist nicht so fordernd wie viele Menschen, aber es hat dennoch Bedürfnisse. Es spürt natürlich genau, ob wir voller Selbstvertrauen oder unsicher und voller Zweifel auftauchen und gibt uns auf seine einzigartige Art und Weise Feedback. Ich denke, dass der beste Weg hin zu einem selbstbestimmteren Leben, über die Entwicklung eines gesunden Selbstbewusstseins führt – denn damit strahlt man auch mehr Autorität und Vertrauenswürdigkeit aus.

Büro: Franziska Müller /
Schützenstraße 44, 12165 Berlin, Deutschland /
mail [at] franziska-mueller.com